Schulsozialarbeit

Was ist Schulsozialarbeit?

Ziele und Aufgaben:

Im Vordergrund der Schulsozialarbeit steht die sozialpädagogische Beratung und Betreuung von Jugendlichen, mit dem Ziel eines erfolgreichen Schulabschlusses bzw. Berufsabschlusses sowie der Eingliederung in ein Ausbildungs- oder Berufsverhältnis. Des Weiteren sollen realistische Lebensentwürfe entwickelt und die individuellen Perspektiven eines Jeden aufgezeigt werden. Hilfestellungen bei schulischen, familiären und finanziellen Problemen sind Schwerpunkt der Schulsozialbetreuung, die sowohl von Schülern als auch von Eltern und Lehrern in Anspruch genommen werden kann!

Beratung findet statt zu:

• Arbeits- und Lehrstellensuche
• Berufswegeplanung
• Finanzielle Schwierigkeiten
• Probleme mit Ämtern und Behörden
• Jugendkriminalität
• Probleme im sozialen Umfeld
• Schul-, Arbeits-,und Lehrstellenbummelei
• Wohnungsangelegenheiten
• Suchtprobleme
• Allgemeine Probleme


Die Schulsozialarbeiterin, Frau Wolf, ist im Zimmer O 305 des BSZ Eilenburg anzutreffen.

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.

Zertifikate




Impressionen





weiter Bilder finden Sie in der Fotogalerie

Vertretungspläne

Unter diesem Link können Sie den aktuellen Vertretungs-
plan für den nächsten Unterrichtstag ein-
sehen.
Anderungen vorbehalten!
Vertretungsplan